Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

AstraZeneca wird weniger Impfstoff nach Belgien liefern

In den nächsten Monaten wird Belgien nur die Hälfte des AstranZeneca-Impfstoffs erhalten wie geplant, berichtet BRF NACHRICHTEN: 650’000 Dosen. Dies habe BRF Gesundheitsminister Frank Vandenbroucke (SP.A) am Samstagabend gegenüber dem Sender RTBF angekündigt.

Grund sei eine permanente Anpassung der Impfstrategie. Die Hersteller Pfizer und AstraZeneca machten es der Taskforce wirklich schwer, zitiert das Portal Vandenbroucke.

Der Impfstoff von AstraZeneca ist nach wie vor nicht zugelassen. Mit einer Zulassung durch die EU rechne Vandenbroucke diese Woche.

Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x