Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

BBC fordert Menschen auf, beim Sex Gesichtsmasken zu tragen

Die BBC hat einen Artikel veröffentlich und empfiehlt , dass Menschen beim Sex Gesichtsmasken tragen sollten, um die Verbreitung des Coronavirus zu verhindern.

Ja, wirklich.

Das Stück mit dem Titel „Sex and Covid: Was sind die Regeln für die Sperrung?“ Beschreibt „neue Leitlinien für Sex“ da nach der Erklärung von Premierminister Boris Johnson die neue nationale Sperrung für Monate gelten soll.

In dem Artikel heißt es, dass „sich zum Sex zu treffen“ unter den neuen Regeln nicht mehr möglich ist, aber es werden auch Empfehlungen gegeben, wie Paare COVID-sicheren Sex praktizieren können.

„Vermeiden Sie Küsse, tragen Sie eine Gesichtsmaske und wählen Sie Positionen, die nicht von Angesicht zu Angesicht beim Sex sind“, heißt es in dem Artikel, der sich an die Ratschläge des Terrence Higgins Trusts anlehnt.

Where, how and who you can have sex with is currently subject to different laws depending on where you live in the UK

Here’s what you need to knowhttps://t.co/B0yDeruok8

— BBC News (UK) (@BBCNews) January 6, 2021

„Ihr bester Sexualpartner während der Covid-19-Pandemie sind Sie selbst“, heißt es unter anderem im Artikel und ermutigt die Menschen, sich mit „Masturbation, Sexspielzeug oder Telefon- oder Online-Sex“ zu beschäftigen, statt mit echtem Sex.

Der Beitrag BBC fordert Menschen auf, beim Sex Gesichtsmasken zu tragen erschien zuerst auf uncut-news.ch.

Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x