Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

Die deutsche Biotechbranche boomt

«Mit mehr als drei Milliarden Euro erreichte die Finanzierung der Biotechnologie-Branche einen neuen Höchsttand (zuletzt 2018 mit rund 1,3 Milliarden Euro). 942 Millionen Euro konnten als Venture Kapital eingeworben werden, 2,11 Milliarden Euro über die Börse, darunter zwei Börsengänge der Tübinger Unternehmen CureVac und Immatics an der Nasdaq in den USA. Die Hälfte der Rekordsumme trugen die SARS-CoV-2-Impfstoffentwickler BioNTech und CureVac bei.»

Zu diesem Ergebnis kommt die jährlichen Trendumfrage des Biotechnologiebranchenverbandes BIO Deutschland.

Insgesamt gaben rund 60 Prozent der Unternehmen in der Umfrage an, dass ihre Geschäftslage nicht durch die Pandemie beeinflusst sei. Dagegen spürten 40 Prozent dem Bericht zufolge die Pandemie 2020 im Guten oder im Schlechten.

«Für 2021 gehen 30 Prozent der Befragten davon aus, dass die Pandemie einen Einfluss auf die Geschäftslage haben wird», resümiert der Verband.

Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x