Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

Die kleine Hexe verkündet das neue „Kriegsrecht“

Ich möchte die Brisanz der Lage unterstreichen. Wenn wir nichts spürbar beschließen, ist der nächste Lockdown unvermeidlich!

Deutschland ist von Hochrisikogebieten umgeben. Das Gefährdungspotenzial ist riesig.

Bundesinnenminister Horst Seehofer (71) | 14. Oktober 2020

Diese neuen Maßnahmen sollen bereits beschlossen worden sein:

► In Regionen mit einem Inzidenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner soll es ab 23 Uhr eine Sperrstunde geben.

► Dann beschloss die Runde eine „ergänzende Maskenpflicht, wo Menschen dichter und/oder länger zusammenkommen“ – schon ab einen Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen pro Einwohner!

► Weniger Teilnehmer bei privaten Feiern in Corona-Hotspots: In Regionen mit stark steigenden Corona-Zahlen werden private Feiern künftig generell auf maximal zehn Teilnehmer und zwei Hausstände begrenzt (bei mehr als 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb einer Woche).

► Striktere Kontaktbeschränkungen: In Corona-Hotspots sollen sich künftig nur noch maximal zehn Personen im öffentlichen Raum treffen dürfen! UND: Sollten die Maßnahmen den Anstieg nicht zum Stillstand bringen, sollen sich nur noch bis zu fünf Personen (oder die Angehörigen zweier Hausstände) im öffentlichen Raum treffen dürfen!

Quelle: BILD

Und hier noch ein Buchtipp, Freunde …

Das Ende der Herrlichkeit | Das neue Buch von Markus Gärtner für 9 Euro 99 statt 19,99!  

Die Menschen sind es satt, ständig bevormundet zu werden

Doch immer mehr Menschen reißt die Hutschnur. Überall regt sich Widerstand: Die Bürger begehren auf gegen Angela Merkel, Frühsexualisierung, hohe Mietpreise, Zensur, Bevormundung, Migrantenkriminalität, Parteienwillkür, Steuergeldverschwendung und Islamisierung. Es riecht nach Rebellion.

Markus Gärtner zeigt in bisher nie gekannter Deutlichkeit das Zerstörungswerk eines parteiübergreifenden linken Lagers, das unsere Republik immer stärker spaltet, und beschreibt die Vorbeben einer flächendeckenden Wut der Deutschen gegen die systematische Vernichtung ihres Landes. Die Gründe, die die Menschen auf die Barrikaden treiben, nehmen ebenso zu wie die Zahl der Protestmärsche.

Das Ende der Herrlichkeit

Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x