Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

Die Pandemie der Umverteilung

Die weltweiten Lockdown-MaĂźnahmen lassen die Schere zwischen Arm und Reich in historisch beispiellosem AusmaĂź auseinander gehen.

Steter Tropfen höhlt das Gehirn. Monatelang informieren alle Mainstream-Medien permanent über den Nachweis viraler RNA beziehungsweise DNA mit Hilfe des PCR-Tests — meistens anschaulich bebildert durch Grafiken. Auf dieser Basis werden Geschäfte geschlossen, Menschen eingesperrt, wird der soziale Austausch gesetzlich auf ein Minimum reduziert. Das Leben beschränkt sich auf die Privatwohnungen, ein Großteil der Werktätigen in der westlichen Welt muss nun zu Hause ein Büro einrichten. Nach der Arbeit findet das Leben zunehmend an den Bildschirmen statt. Schwimmbäder, Sportstätten, Theater, Kinos, Museen, Bibliotheken, Restaurants und Bars sind geschlossen — ebenso Universitäten, Schulen und Kindergärten. Diejenigen, die noch arbeiten, müssen sich nun zusätzlich neben dem Beruf um ihre Kinder kümmern, vor allem um deren Bildung. Wer noch reisen sowie Grundnahrungsmittel besorgen will, muss Masken tragen. Eine sinnlose Quälerei? Nein, all das macht durchaus Sinn — allerdings vor allem aus der Perspektive der Superreichen, die in 12 Monaten Corona noch einmal kräftig zugelegt haben.

Monatelang informieren alle Mainstream-Medien permanent über den Nachweis viraler RNA beziehungsweise DNA mithilfe des PCR-Testes und das meist anschaulich bebildert durch Grafiken. Auf dieser Basis werden Geschäfte geschlossen, Menschen eingesperrt und der soziale Austausch wird gesetzlich auf ein Minimum

Der Beitrag Die Pandemie der Umverteilung erschien zuerst auf uncut-news.ch.

Ă„hnliche Nachrichten

Auch lesen x