Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

Die Party geht weiter

GettyImages-509031122.jpg

US-Präsident Trump, erst gerade aus dem Corona-bedingten Klinikaufenthalt entlassen, hatte just mit Letzterem gedroht, nur um die Drohung sodann per Twitter teils zurückzunehmen. Die Wall Street reagierte prompt auf die News, zunächst mit harschen Verlusten, hernach mit Erleichterung und Kursgewinnen. Die Börse als Anhängsel von Trumps Twitter-Daumen? Anleger müssen sich in den Wochen bis zur US-Wahl am 3. November also auf Turbulenzen gefasst machen. Der DAX erreichte gleichwohl 13.000  Punkte und schloss am Freitag 0,1 Prozent im Plus bei 13.051,23 Punkten. Auf Wochensicht bedeutet das aber immer noch einen Gewinn von rund drei Prozent.

Der Beitrag Die Party geht weiter erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x