Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

Frankfurter Uni-Präsidentin blamiert die NGO „Finanzwende“

imago0101301391h.jpg

Wenn selbsternannte gute Menschen für ihre Mitmenschen Gutes tun wollen, dann können sie oft ganz schön böse werden – und ziemlich übers Ziel hinausschießen. Oder sie treffen in ihrem „heiligen“ Zorn auch schon mal das eigene Knie. Wie kürzlich die „Bürgerbewegung Finanzwende“, die von Gerhard Schick, einem ehemaligen Bundestagsabgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen, angeführt wird. Schick, früher mal der Finanzexperte der Grünen-Fraktion im Bundestag in Nachfolge des streitlustigen Oswald Metzger (heute TE-Büroleiter in Berlin), hatte sein Mandat im Jahr 2018 niedergelegt, um die NGO „Finanzwende“ zu leiten, die auf Basis diverser „Untersuchungen“, wie etwa über die Höhe von Überziehungskrediten, zu öffentlichen Kampagnen aufruft.

Der Beitrag Frankfurter Uni-Präsidentin blamiert die NGO „Finanzwende“ erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x