Horst D. Deckert

Französische Nationalisten und Patrioten schützen Eigentum vor Migranten-Mobs (VIDEOS)

Im Zuge des angelaufenen Bürgerkrieges in Frankreich gibt es in all dem Chaos auch wenige Lichtblicke. So kursieren seit gestern Videos von französischen Patrioten, die das Gesetz nun ebenfalls in die eigene Hand nahmen und kurzerhand ihr Eigentum so gut es geht vor den gewalttätigen Plünderern, Linken und Migranten schützten. Der Kampf dürfte jedoch auch künftig ein ungleicher sein, nicht nur was die Zahl auf beiden Seiten betrifft. Denn während die großteils muslimischen Migranten bereits mit Sturmgewehren, Handgranaten und anderen tödlichen Waffen ausgerüstet sind, muss man auf Seiten der Franzosen auf Baseballschläger und Stöcke zurückgreifen:

⚡An interesting thing happened today.

French nationalists took to the streets to confront the rioters and beat them up with baseball bats… pic.twitter.com/X7jxtfCC45

— War Monitor (@WarMonitors) June 30, 2023

Menschen die ihr Eigentum vor Vandalismus schützen wollen…

… und was macht Macron? Der geht zum Elton John Konzert! #Frankreich pic.twitter.com/GDMo604TpB

— Lexa 🇩🇪 (@rebew_lexa) June 30, 2023

Rechter französischer Influencer: Dingen ihre Laufen lassen, damit Bürger wach werden

Frankreichs prominentester „rechter Influencer“ Papacito warnte in einer Videobotschaft wiederum davor, sich als Patriot und Rechter in rigendeiner Art und Weise in den beginnenden Bürgerkrieg zu involvieren.

Papacito ist der am meisten zensierte Influencer in Frankreich, er wurde gerade dauerhaft von YouTube verbannt und das ist nicht umsonst.

„Vor allem: Tun Sie nichts, gehen Sie nicht auf die Straße, um sich in diesen Bürgerkrieg einzumischen. Linke müssen mit der Realität konfrontiert werden, mit der Realität, dem, was wir in unserem Jargon „The Real“ nennen.

„Nachdem alles von den Zuwanderern und Ausländern zerstört wurde, nachdem alle Autos und Häuser der Einheimischen brennen, wird es zu diesem Zeitpunkt ein Erwachen des Gewissens der Bevölkerung geben, die links wählt. Sie müssen von der Vielfalt hart getroffen werden. Ihre Scheuklappen abgenommen haben“ (…).

🔵 Papacito est l’influenceur le plus censuré de France, il vient d’ailleurs de se faire bannir définitivement de YouTube et ça n’est pas pour rien, vous allez comprendre dans cette vidéo les choses qui font qu’Ugo de son vrai prénom, dérange clairement le gouvernement.

„Ne… pic.twitter.com/bkXGAvJpCH

— Valeurs Occidentales (@ValOccidentales) June 30, 2023


Ähnliche Nachrichten