Horst D. Deckert

Hass, Hetze, Feindbilder: Sind das die neuen „westlichen Werte“?

In einem Brief an den PP-Macher David Berger bedankt sich die bekannte Bürgerrechtlerin, Aktivistin und Politikerin Angelika Barbe dafür, dass wir “nicht in die Kriegspropaganda einstimmen – auch wenn Putin mit dem Angriff illegal handelte”. Auch sie wolle sich nicht zur “Russen-oder Putinhasserin” manipulieren lassen.  

Der Beitrag Hass, Hetze, Feindbilder: Sind das die neuen „westlichen Werte“? erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

Ähnliche Nachrichten