Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

Insiderhandel: Bundesbeamte im Verdacht

Höchste Kreise in der Bundesverwaltung haben über UBS-Konten Aktien von Impfstoff-Konzernen wie Pfizer, Moderna und AstraZeneca erworben. Dies jeweils wenige Tage, bevor die Schweizer Regierung die Impf-Weichen stellte.

Dies sagte ein Insider aus der Finanzbranche Lukas Hässig vom Infoportal Insideparadeplatz.

Bisher gebe es keine Untersuchungen, weder in der Grossbank noch bei der Schweizer Börse.

Der Zürcher Wirtschaftsanwalt Thomas Rihm kennt sich Tatbestand des Insiderhandels aus:

«Bei Personen in Beamtenstellung stellt sich immer auch die Frage des strafrechtlich geschützten Amtsmissbrauchs.»

Mehr dazu: Topbeamte kauften Impf-Aktien kurz vor Hot News

Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x