Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

Korruptionsvorwürfe gegen Biden: Dazu keine einzige Frage im Ersatz-TV-Duell

US_Wahl_TV_Duell_2.jpg

Nachdem Trump sich mit Corona infiziert hatte, wurde das zweite TV-Duell abgesagt – die Möglichkeit, das Ganze per Videoschalte durchzuführen, winkte der Präsident ab. Daraus ergab sich eine skurrile Situation: Die beiden Kandidaten traten einzeln und parallel auf zwei verschiedenen Fernsehsendern an. Die SüZ schreibt: “Vielleicht hätte US-Präsident Donald Trump doch einem echten TV-Duell zustimmen sollen. Einem Format, wo der Moderator wieder alle Hände voll zu tun gehabt hätte, Trump davon abzuhalten, seinem Kontrahenten Joe Biden ins Wort zu fallen.“ Biden habe “ungestört die Pläne für seine Präsidentschaft ausbreiten” können, während Trump praktisch verhört worden wäre.

Der Beitrag Korruptionsvorwürfe gegen Biden: Dazu keine einzige Frage im Ersatz-TV-Duell erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x