Horst D. Deckert

Mit der KPC verbundene Firmen könnten weitere britische Schulen kaufen

maxresdefault-6.jpg

Hunderte britische Schulen könnten in Gefahr sein, Propagandainstrumente für die Kommunistische Partei Chinas zu werden. Denn die Schulen befinden sich aufgrund der Pandemie in einer finanziellen Krise – und chinesische Unternehmen wollen sie aufkaufen.

Ähnliche Nachrichten