Horst D. Deckert

ÖRR-Journalistin erhielt Geheimhonorar von Merkel-Regierung

6117226048_71cbe7bb4c_b.jpg

Das innigste Verhältnis zwischen Bundesregierung und ÖRR-Journalismus wurde durch eine Anfrage im Bundestag demaskiert.  Die Moderatorin des ZDF-Morgenmagazins und des heute-journals, Dunja Hayali erhielt von der deutschen Bundesregierung Honorar-Zahlungen. Die Höhe der Gelder sind nicht bekannt, begonnen hatten die Honorare 2015. Zu dieser Zeit trat Hayali als lautstarker journalistischer Unterstützer der Regierungspolitik auf. Es war […]

Der Beitrag ÖRR-Journalistin erhielt Geheimhonorar von Merkel-Regierung erschien zuerst unter tkp.at.

Ähnliche Nachrichten