Horst D. Deckert

Radikalisierung übers Radio: Wie ein linker Hetzsender offen zur Gewalt aufruft

maxresdefault-134.jpg

Radio Corax sei aus der Kulturszene in Halle nicht wegzudenken, behauptet Altkommunistin Henriette Quade. Dieser Darstellung muss ernsthaft widersprochen werden, stellt Daniel Roi​ in seiner Erwiderungsrede klar. „Wenn Radio Corax​ im besetzen Haus ,Hasi‘ sitzt und ,Kommt alle hierher!‘ ruft und wenn noch ein Lied gespielt wird, dass die Köpfe der ,Bullen‘ eingeschlagen werden müssen, […]

Ähnliche Nachrichten