Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

Was ist Metapedia? Einfach und verständlich erklärt

Was ist Metapedia? Einfach und verständlich erklärt

Metapedia ist eine freie, systemunabhängige Weltnetz-Enzyklopädie mit Schwerpunkt auf den Themenbereichen Kultur, Geschichte, Politik, Wissenschaft und Philosophie und wird seit November 2017 von den USrael- & BRDisrael-Blockparteien auf den Google-Suchmaschinen in allen Ländern zensiert. Metapedia ist somit nur per Direktlink in allen Ländern erreichbar. – Sie besteht seit 2007 und ist Teil eines größeren internationalen Netzwerkes. Dieses bezweckt die Unterrichtung der Öffentlichkeit durch Bereitstellung wahrheitsgemäßer lexikalischer Informationen, wie konforme Medien sie nicht bieten. Die Enzyklopädie will zudem einen Beitrag dazu leisten, das deutsche Kulturerbe zu bewahren und zugleich die deutsche Sprache zu schützen. Metapedia stellt auch Sachverhalte und Positionen dar, die anderweitig bewusst tabuisiert werden. Nicht zuletzt klärt Metapedia über antideutsche Vorurteile auf.

Metapedia bietet kritische Inhalte und Darstellungen ferner zu dissidenten Themen: Souveränität, Überfremdung, NWO-Kritik, Populismus, Kriegsschuldlüge, 9/11-Recherche, Judentum, ZOG. Metapedia führt die Quellen zusammen, mit denen Leser sich gegen mediale Täuschung und politischen Betrug zur Wehr setzen können.

Weil die Enzyklopädie fortlaufend weiter bearbeitet wird, ist kein Artikel als endgültig anzusehen. Naturgemäß können sich insbesondere bei aktuellen Themen auch bei Metapedia Inkorrektheiten einschleichen. Leser sollten daher mit allen Inhalten kritisch umgehen und sind eingeladen, selber als Autoren mitzuwirken und dabei Fehler zu bereinigen. Wer Inhalte und Darstellungen finden will, die sich nicht an der politischen Korrektheit ausrichten, nutze direkt die Suchfunktion auf dieser Seite zu den 65.000 Metapedia -Artikeln. Die bestehende Zensur bei politischen und gesellschaftlichen Fragen kann man umgehen.

Es empfiehlt sich, Metapedia als Favorit abzuspeichern und das integrierte Suchfeld zu nutzen. Unter anderem Google.at, Google.ch und Google.li sowie encrypted.google.com wiesen früher Metapediaeinträge aus, sind jedoch auch geblockt, wie vor dem November 2017 Google.de

Der Beitrag Was ist Metapedia? Einfach und verständlich erklärt erschien zuerst auf MZW NEWS.

Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x