Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

Wie Bill Gates die NGO “PATH” finanziert hat, bei deren illegalen Menschenversuchen Mädchen in Indien gestorben sind

Wie Bill Gates die NGO “PATH” finanziert hat, bei deren illegalen Menschenversuchen Mädchen in Indien gestorben sind

We’ve seen a lot of India in the news recently. A lot more than we usually do. There’s an apocalypse of sorts going on there, if the popular media is to be believed. But as is often the case, these reports are devoid of any context or perspective. While the world’s media can’t get enough of India today, in its rush to support a narrative of terror about Covid-19, twelve years ago when there was a real story going on there, the world’s media was nowhere to be seen.

Wir haben in letzter Zeit viel von Indien in den Nachrichten gesehen. Viel mehr, als wir es normalerweise tun. Wenn man den populären Medien Glauben schenken darf, findet dort eine Art Apokalypse statt. Aber wie so oft, fehlt diesen Berichten jeglicher Kontext oder Perspektive. Während die Medien der Welt heute nicht genug von Indien bekommen können, in ihrer Eile, ein Narrativ des Terrors über Covid-19 zu unterstützen, waren die Medien der Welt vor zwölf Jahren, als es dort eine echte Geschichte gab, nirgends zu sehen.

Den Bericht gibt’s hier.

Mehr zu Gates und Indien:

Opfer von Bill Gates‘ Impf-Experimenten: Eine halbe Million gelähmte Kinder in Indien

Bill Gates und WHO: Menschenversuche in Indien und Afrika

Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x