Horst D. Deckert

Wo die gesündesten Kinder der USA leben

A_group_of_Amish_and_Mennonite_residents

Bei den Traditionalisten der Amisch findet sich in einer aktuellen Studie kein einziges Kind, das an einer für die Zivilisation typischen chronischen Krankheit leidet.  Chronische Krankheiten, die bei US-amerikanischen Kindern typisch sind, gibt es unter den Nachkommen der Amisch nicht. Die traditionalistisch-protestantische Gemeinschaft zählt aktuell knapp 400.000 Menschen, in 32 US-Bundestaaten gibt es Gemeinden der […]

Der Beitrag Wo die gesündesten Kinder der USA leben erschien zuerst unter tkp.at.

Ähnliche Nachrichten