Heute Montag, 26th Oktober 2020
Aktuelle Nachrichten

Nachrichten aus aller Welt

aktuelle Nachrichten

Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen? https://www.terminbuchung.app

Kategorie: Allgemein

Kategorie: Allgemein

Kontrolle Covid-Geimpfter per Smartphone

Sobald in den USA ein Covid-19-Vakzin verfügbar ist, sollen Geimpfte nach dem Willen der US-Seuchenschutzbehörde CDC «durch Textnachrichten und Online-Umfragen als Teil eines neuen Programms namens V-SAFE auf etwaige Gesundheitsprobleme» überwacht werden. Das berichtet der Nachrichtensender CNN.

«V-SAFE ist ein neues Smartphone-basiertes aktives Überwachungsprogramm für Covid-19», sagte laut CNN Dr. Tom Shimabukuro, stellvertretender Direktor des CDC-Immunisierungssicherheitsbüros, anlässlich eines Treffens des Beratungsausschusses für Impfstoffe und verwandte biologische Produkte der US Food and Drug Administration (FDA) am vergangenen Donnerstag.

Das Programm werde «wahrscheinlich eine Möglichkeit sein, Impfstoffempfänger in Echtzeit zu überwachen», zitiert CNN Dr. Amesh Adalja, den leitenden Wissenschaftler am Zentrum für Gesundheitssicherheit der Johns Hopkins Universität, der nicht an dem Programm beteiligt ist.

Kommentar der Redaktion: Die Überwachungsoffensive der CDC verdeutlicht, dass die Zulassungen der Vakzine in keiner Weise den üblichen klinischen Standards entsprechen können — allein aufgrund der fehlenden Zeitdauer von bis zu 15 Jahren, die eine Vakzinentwicklung bis hin zur Zulassung normalerweise beansprucht. Nicht nur in den USA werden Geimpfte so zu Echtzeit-Versuchskaninchen. In Deutschland hat das RKI als Seuchenschutzbehörde ein vergleichbares Meldesystem etabliert (wir berichteten).

Bei den zu erwartenden Vakzinen handelt es sich um mRNA-Impfstoffe oder Vektorimpfstoffe. In beiden Fällen erfolgt ein Eingriff in das menschliche Genom. Bisher traten bereits erste schwere Nebenwirkungen und ein Todesfall im Rahmen von klinischen Studien auf (wir berichteten).

Joe Biden: Hunter Biden Email Story ‘a Smear Campaign’

Sunday, in an interview with CBS’s “60 Minutes,” 2020 Democratic presidential nominee Joe Biden responded to reports his son Hunter Biden used his position as vice president to leverage a “lucrative” deal with Ukrainian energy company Burisma. The New York Post has published leaks reportedly from the younger Biden’s laptop showing his business dealings overseas and more.