Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

WEF & WHO: Das Internet der Körper, DNA-Manipulation statt nur mRNA, Anschluss des Menschen auf Genom-Ebene an das Internet

Das Weltwirtschaftsforum will „das Internet der Körper“, die WHO hat die genetische Manipulation des Menschen, also die Veränderung des menschlichen Erbgutes, als „normale Gesundheitsmaßnahme“ gestartet, die in allen Ländern gleichzeitig erfolgen soll. In der führenden naturwissenschaftlichen Fachzeitschrift Nature wird der Anschluss des Körpers jedes Menschen an das Internet der Körper bis hinunter zu den einzelnen Genen beschrieben, die verbunden und unter Kontrolle dieses Internet stehen sollen. Das, was ich eben beschrieben habe, ist lediglich eine Wiedergabe dessen, was diese „Experten“ sagen, planen und umsetzen und keine Ausgeburt meiner Fantasie.

Nature.com: Internet der Körper (IoB) – Verwendung von CRISPR zur elektrischen Verbindung mit dem Genom und zur Kontrolle desselben

Das Internet der Körper

Die empfohlene genetische Manipulation des Menschen

Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x