Horst D. Deckert

340 Mio. Euro für Abbas: Die irre deutsche Holocaust-Politik

scholzabbas.jpg

Von KEWIL | Deutschland hat eine wirre Störung, was den Holocaust angeht. Offenbar hatte die Ampel-Regierung den Palästinenserpräsidenten Mahmoud Abbas für Dienstag nach Berlin eingeladen. Jeder weiß aber, dass die Palästinenser keine Judenfreunde sind. Was hat man also erwartet? Günstigen Wind für Öl und Gas aus Nahost oder was? Abbas, immerhin 87 Jahre alt und […]

Ähnliche Nachrichten