Horst D. Deckert

Auch schwere Fälle von Covid-19 sind heilbar – innert fünf Tagen

Gemäss einem Bericht der Jerusalem Post wurden etwa 93 Prozent der 90 schwerkranken Corona-Patienten, die in mehreren griechischen Krankenhäusern mit einem neuen Medikament behandelt wurden, innerhalb von fünf Tagen oder weniger entlassen.

Das neue Medikament wurde am Sourasky Medical Center in Tel Aviv entwickelt und befindet sich in Phase II der Prüfung. Diese jetzt abgeschlossene Studie bestätigte die Ergebnisse der Phase I, die im vergangenen Winter in Israel durchgeführt wurde.

In Phase I wurde festgestellt, dass sich 29 von 30 Patienten in mittelschwerem bis schwerem Zustand innerhalb weniger Tage erholten, während keine Fälle von schweren Nebenwirkungen festgestellt wurden.

Die Studie wurde in Athen durchgeführt, da es in Israel angeblich nicht genügend Patienten gab. Als Studienleiter fungierte der griechische Beauftragte für das Coronavirus, Prof. Sotiris Tsiodras.

Arber und sein Team entwickelten das Medikament auf der Grundlage eines Moleküls namens CD24, das der Professor seit 25 Jahren erforscht und das natürlicherweise im Körper vorkommt.

Ähnliche Nachrichten