Horst D. Deckert

Corona-Berichterstattung: „Ich kann nicht mehr!“ – langjähriger ARD-Mitarbeiter packt aus

e23tzh1.jpg

Mit deutlichen Worten wendet sich ein langjähriger ARD-Redakteur an die Öffentlichkeit und rechnet mit der verlogenen Corona-Berichterstattung des gebührenfinanzierten öffentlich-rechtlichen Rundfunks ab. Beklagt wird nicht nur eine manipulative Einseitigkeit, sondern auch der systematische Ausschluss alternativer Sichtweisen und die bewusste Spaltung der Gesellschaft. von Ole Skambraks Ich kann nicht mehr schweigen. Ich kann nicht mehr wortlos […]

Ähnliche Nachrichten