Horst D. Deckert

Das Minsker Abkommen ist plötzlich schlecht: Wie der Spiegel über das Normandie-Format desinformiert

spiegel1.jpg

In Paris treffen sich Unterhändler des Normandie-Formates bestehend aus Russland, Deutschland, Frankreich und der Ukraine, um über den Konflikt im Donbass zu sprechen. Erwartungen sind an das Treffen keine geknüpft, aber der Spiegel-Artikel darüber ist definitiv eine Erwiderung wert. Das Lügen beginnt schon bei der Überschrift Der Spiegel-Artikel erschien zunächst unter der Überschrift „Ukraine-Konflikt – […]

Der Beitrag Das Minsker Abkommen ist plötzlich schlecht: Wie der Spiegel über das Normandie-Format desinformiert erschien zuerst auf Anti-Spiegel.

Ähnliche Nachrichten