Horst D. Deckert

Deutschland nach einem Jahr Chaos-„Ampel“: Rheumakranke Frau duscht kalt aus Angst vor der Gasrechnung!

Explodierende Energiepreise, Inflations-Horror: Zwölf Monate Chaos-„Ampel“ haben bei den Menschen in Deutschland tiefe Spuren hinterlassen. Das Team von Ex-„Bild“-Chef Julian Reichelt war unterwegs im realen Ökosozialismus. 

▶ Birgit Martin hat Rheuma und duscht kalt, weil sie Angst vor der Gas-Rechnung hat. 

▶ Emil Alexander Stock (25) sagt: „Ich weiß nicht, ob ich es mir leisten kann, einmal Kinder zu kriegen.“ 

▶ Familienvater Thomas Ferroli erzählt mit Tränen in den Augen: „Wir werden es nicht mehr lange schaffen, die Sorgen von den Kindern fernzuhalten.“

Report aus einem Land, das Angst hat. Angst vor der nächsten Rechnung, Angst vor Massenarmut, Angst vor der Zukunft. Und das die hohlen Phrasen von Scholz & Co. („You never walk alone“) bis oben hin satt hat! Ein Land allerdings auch, das ausweislich der Umfrage-Ergebnisse für die „Grünen“ offenbar noch nicht tief genug gesunken ist, um die Lektion zu begreifen.

 

The post Deutschland nach einem Jahr Chaos-„Ampel“: Rheumakranke Frau duscht kalt aus Angst vor der Gasrechnung! appeared first on Deutschland-Kurier.

Ähnliche Nachrichten