Horst D. Deckert

Die (fast) vergessene Impfpflicht – was sie für Betroffene bedeutet!

Die Einführung einer allgemeinen Impfpflicht ist in Deutschland im April 2022 gescheitert. Für viele Menschen war es eine große Erleichterung, in dieser Frage weiterhin freiwillig entscheiden zu können. Jedoch gilt dies nicht für alle Menschen in Deutschland, denn im Rahmen der einrichtungsbezogenen Nachweispflicht existiert eine Corona-Impfpflicht trotzdem. Wer von dieser betroffen ist und was dies für die Betroffenen bedeutet, erfahren Sie in dieser Sendung.

Ähnliche Nachrichten