Horst D. Deckert

Ein gutes Geschäft: Ungarn liefert russisches Gas an die Ukraine

erdgas.jpg

Im Oktober hat Ungarn einen neuen langfristigen Liefervertrag für Gas mit Gazprom abgeschlossen, der Ungarn günstiges russisches Gas garantiert, während die Gaspreise im Rest der EU wegen des kürzlich von der EU-Kommission erlaubten Börsenhandels mit Gas ein Vielfaches betragen. Gleiches gilt auch für die Ukraine, die offiziell kein russisches Gas mehr kauft, sondern „europäisches“ Gas. […]

Der Beitrag Ein gutes Geschäft: Ungarn liefert russisches Gas an die Ukraine erschien zuerst auf Anti-Spiegel.

Ähnliche Nachrichten