Horst D. Deckert

Impftote und Nebenwirkungen – so agiert das Nationale Impfgremium

In Österreich wurde das „Safety Board“ des Nationalen Impfgremiums zur Überwachung von Impfschäden, schweren Nebenwirkungen und Todesfällen ins Leben gerufen.
Wie sieht es mit dessen Unabhängigkeit, Objektivität und Neutralität aus? Verfolgt es wirklich den größtmöglichen Schutz der Bevölkerung oder doch andere Interessen?

Ähnliche Nachrichten