Horst D. Deckert

Impfung von Kindern ohne die Einwilligung der Eltern an Schulen – ist das legal?

Das Impfen von Kindern und Jugendlichen ohne Einwilligung der Sorgeberechtigten Eltern, wie es jetzt ist im Gespräch ist, sei strafbar und mindestens fahrlässige Körperverletzung, mahnen jetzt kritische Juristen.

Der Beitrag Impfung von Kindern ohne die Einwilligung der Eltern an Schulen – ist das legal? erschien zuerst auf reitschuster.de.

Ähnliche Nachrichten