Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

Italien: Inseln der Anlandungen von illegalen Migranten sind rote Zone

Sizilien und Sardinien sind auf der neuen ECDC-Karte rote Zone. 

Die epidemiologische Situation in Italien verschlechtert sich, wie das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) anhand der Inzidenz von Covid-positiven Infektionen innerhalb von 14 Tagen pro 100.000 Einwohner in Verbindung mit der Rate der durchgeführten positiven Tests ermittelt hat.

Auf der eben aktualisierten epidemiologischen Karte sind Sizilien und Sardinien rote Zone, während ein Großteil der restlichen italienischen Halbinsel gelb ist. Piemont, Aostatal, Südtirol, Friaul-Julisch-Venetien, Abruzzen, Molise, Apulien und Basilikata sind sogar grüne Zone.

Wie kommt es, dass ausgerechnet die Inseln der Anlandungen von illegalen Migranten rote Zone sond?

Quelle: VoxNews


Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x