Horst D. Deckert

Kann das NATO-Manöver „Cold Response 2022“ zu einem Eigentor werden?

marine.jpg

Russland ist, nach allem was bekannt ist, weltweit führend in der elektronischen Kriegsführung. Unvergessen ist der Vorfall aus dem Jahr 2014, als der amerikanische Raketenkreuzer „Donald Cook“ im Zuge der Krimkrise von einem russischen Flugzeug überflogen wurde und auf dem amerikanischen Schiff alle Bildschirme schwarz wurden, weil der Russe das Schiff mit seiner Radioelektronischen-Waffe abgeschaltet […]

Der Beitrag Kann das NATO-Manöver „Cold Response 2022“ zu einem Eigentor werden? erschien zuerst auf Anti-Spiegel.

Ähnliche Nachrichten