Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

* LIVE-TICKER * ITALIEN WAHL * Papst mischt sich in Wahlkampf ein: „Migranten willkommen“

Ab sofort gibt es laufend Berichte zu dn Wahlen in Italien

*** 24.09.2022 / 19:00 ***

Papst mischt sich in Wahlkampf ein: „Migranten willkommen“

ROM – Papst Franziskus hat eine Botschaft an die Italiener geschickt, die erwägen, einwanderungsfeindliche Parteien zu wählen, und in einer Predigt davor gewarnt, „Mauern gegen unsere Brüder und Schwestern zu errichten, die uns in Einsamkeit gefangen halten“.

Franziskus reiste heute am Wahltag nach Süditalien und überbrachte eine Botschaft, die zentrale Wahlkampfthemen wie die Einwanderung ansprach.

Giorgia Meloni, Vorsitzende der „Brüder Italiens“, und ihr Verbündeter Matteo Salvini, Vorsitzender der Lega, von denen erwartet wird, dass sie Teil einer siegreichen Rechtskoalition sein werden, haben versprochen, wieder hart gegen Migranten vorzugehen, die mit Booten nach Italien kommen. Meloni hat eine „Seeblockade“ gefordert, während Salvini vorschlägt, die strengen Sicherheitsgesetze gegen Einwanderer, die er als Innenminister 2018–2019 eingeführt hat, wieder aufzunehmen.

 

 

 

Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x