Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

Malte Kaufmann (AfD): „Schalten Sie nicht die Kernkraftwerke ab – schalten Sie die Ampel ab!“

Als „Gebot der Stunde“ hat der forschungspolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Malte Kaufmann, den Weiterbetrieb der letzten drei deutschen Atommeiler angemahnt. Zugleich forderte er angesichts der sich täglich verschärfenden Energiekrise eine generelle Rückkehr zur Kernenergie. Kaufmann appellierte an Bundesregierung und Bundestag: „Legen Sie endlich Ihre ideologischen Scheuklappen ab und machen Sie moderne Kernenergie in Deutschland wieder möglich!“. Der FDP rief der AfD-Politiker zu: „Schalten Sie nicht die Kernkraftwerke ab, schalten Sie die Ampel ab!“

Gesondert knöpfte sich der forschungspolitische Sprecher der AfD Robert Habeck („Grüne“) vor: „Sie sind als Wirtschaftsminister vollkommen überfordert!“ 

The post Malte Kaufmann (AfD): „Schalten Sie nicht die Kernkraftwerke ab – schalten Sie die Ampel ab!“ appeared first on Deutschland-Kurier.

Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x