Horst D. Deckert

Österreich: Im Jahr 2018 waren 59,48 % der Tatverdächtigen bei Raubüberfällen Ausländer, obwohl sie „nur“ 15,3 % der Bevölkerung ausmachen, allen voran Afghanen

Man geht sicher nicht fehl, unter den „Angehörigen der Russischen Föderation“ vor allem Tschetschenen zu verstehen, die in Österreich eine besonders hohe „Asylquote“ erreicht haben.

Quelle: Statista / Statistik

Ähnliche Nachrichten