Horst D. Deckert

Professor Richard Ennos: Starke Beweise für eine Zusammenhang zwischen Corona-Impfung und enorm steigender Todesrate

Schottland: Übersterblichkeit deutet auf die Covid-Spritzen

„Der pensionierte Edinburgh-Professor Richard Ennos sagt, dass die offiziellen Daten für 2021 und 2022 ’sehr starke Beweise für einen kausalen Zusammenhang‘ zwischen den Impfungen und einer großen Anzahl von überzähligen Todesfällen im Lande liefern.

Professor Ennos hat Siobhian Brown MSP, die Vorsitzende des Ausschusses der schottischen Regierung für die Überwindung des Covid-19-Virus, schriftlich aufgefordert, eine öffentliche Untersuchung der Todesfälle einzuleiten, die nur teilweise durch das Virus erklärt werden können.

Anfang dieses Jahres untersuchte der Ausschuss die Ursache für die beispiellos hohe Zahl der Todesfälle, die in Schottland von der 21. bis zur 52. Woche des Jahres 2021 verzeichnet wurden.“

Ähnliche Nachrichten