Horst D. Deckert

UNTERNEHMER-BERATER, SERIENUNTERNEHMER BZW. MEHRFACHGRÜNDER Parteilos und damit völlig unabhängig von irgendwelchen Parteien, Organisationen, Verbänden, etc. Seit 1971 im Dienst von Inhabern, Geschäftsführern, Unternehmern. 1971: Gründung einer Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Marketing für Kleinbetriebe im Alter von 19 Jahren. Seit 1977 Firmengründer in Europa, USA und Südamerika. Fragen?
Kostenlos Termin buchen

Ranking: Deutschland steigt ab

Die wirtschaftspolitische Bilanz von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) falle laut den jüngsten Ergebnissen des «Länderindexes Familienunternehmen» dürftig aus, schreibt das Handelsblatt .

Das vom Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) für die Stiftung Familienunternehmen erstellte Papier liege dem Handelsblatt vor. Das Blatt schreibt:

«Dieser internationale Standortvergleich wird seit 2006 alle zwei Jahre erstellt und deckt damit ziemlich genau Merkels Regierungszeit ab. Und in dieser hat Deutschland dem Länderindex zufolge kontinuierlich an Wettbewerbsfähigkeit eingebüsst.»

Demnach belegte die Bundesrepublik vor 14 Jahren noch Platz neun belegte, heute sei es beim Länderindex 2020 nur noch Rang 17 von 21 Ländern.

Ähnliche Nachrichten

Auch lesen x