Horst D. Deckert

Staatsfunk: Die moderne Inquisition | Ein Kommentar von Gerald Grosz

Bevormunden, erziehen, lügen, entscheiden, welche Stimme gehört wird und welche nicht. Die öffentlich-rechtlichen Medien führen sich wie Inquisitoren auf und lassen sich noch von deren Opfern zwangsfinanzieren.

Ein Kommentar des DeutschlandKURIER🇩🇪-Kolumnisten Gerald Grosz.

The post Staatsfunk: Die moderne Inquisition | Ein Kommentar von Gerald Grosz appeared first on Deutschland-Kurier.

Ähnliche Nachrichten