Horst D. Deckert

Totalitäre Kontrolle war immer das Ziel: Was wir tun können, um ihre Agenda zu vereiteln

„Wenn wir sie nicht aufhalten, werden wir durch die Tore der Hölle schlafwandeln, eine Einbahnstraße in die digitale Dystopie“.

In einem meiner Substack-Beiträge, in dem es um CBDC und das Digital Transaction Control Grid geht, bin ich auf ein Kleinod gestoßen. Wenn man durch die Kommentare scrollt, fällt einem eine lange Nachricht auf, die aus gutem Grund lang war, denn sie stammt von niemand anderem als Dr. Mike Yeadon.

Der Aufwand ging weit über einen „normalen Kommentar“ hinaus, und die Botschaft war zu wichtig, um sie einfach so stehen zu lassen. Also, wissen Sie was? Geben wir Dr. Yeadon das Megaphon. Hier ist, was er über das entstehende Kontrollnetz zu sagen hatte:

1: Der globale COVID-Betrug hat die totalitäre Kontrolle zum Ziel

2: Ein Teil dieser Kontrolle wird dadurch vermittelt, dass jeder gezwungen wird, einen obligatorischen digitalen Ausweis zu besitzen und vorzulegen. Massenimpfungen haben sich als sehr erfolgreich erwiesen, um einen Teil dieses Kontrollnetzes zu unterlaufen.

3: Das Gleichgewicht kann durch eine obligatorische digitale ID erzwungen werden, indem man festlegt, dass sie erforderlich ist, um Zugang zu einer begrenzten, aber lebenswichtigen Ressource zu erhalten, wie z. B. Lebensmittel oder Benzin. Ich glaube, das ist der Grund, warum beide bedroht sind, sodass eine solche Rationierung eingeführt werden könnte & wir hätten keine einfache Möglichkeit, dagegen zu argumentieren.

4: Sobald wir alle einen solchen digitalen Ausweis verwenden, könnten die Gauner eine weitere Viruspandemie ausrufen und eine Impfung als Bedingung für die weitere Gültigkeit dieses Ausweises vorschreiben (keine Impfung, kein Benzin / Lebensmittel).

5: Das andere Element des Kontrollnetzes ist die bargeldlose digitale Währung. Ich glaube, dass man uns im Handumdrehen sagen wird, dass jegliches Vertrauen in die bestehenden souveränen Währungen verloren gegangen ist, weil zu viel Geld gedruckt wurde, um Menschen und Unternehmen während der „Pandemie“ zu unterstützen. Ich weiß nicht, wie sich das entwickeln wird, aber ich vermute, dass diejenigen, die das vorantreiben, bereits ihre neuen E-Dollarkonten finanzieren und altes Geld in Sicherheit bringen. Der Rest von uns wird ausgelöscht, bis auf den Grund niedergebrannt. Wir werden ein völlig unzureichendes Grundeinkommen erhalten, und es wird keinen Mechanismus für einen Einspruch geben.

Was ist zu tun?

A. Hören Sie auf, so zu tun, als sei alles in Ordnung, als sei es nur ein Virus, als hätte die Regierung alles im Griff und als würde bald alles wieder normal werden. Das wird nicht passieren. Wir werden überall von den 0,0001% angegriffen. Wenn wir sie nicht aufhalten, werden wir durch die Tore der Hölle schlafwandeln, eine Einbahnstraße in die digitale Dystopie.

B. Wecken Sie alle auf, die noch nicht wach sind. Helft denen, die sich nur unruhig rühren, zu erkennen, dass wir der ersten wirklich existenziellen Bedrohung der freien Menschheit gegenüberstehen.

C. Lehnt alle c19-Impfstoffe ab. Was immer Sie bereits getan haben, ist getan, aber geben Sie nicht noch mehr nach.

D. Weigern Sie sich, alle Regeln einzuhalten, die im Zusammenhang mit der vorgetäuschten Pandemie physisch ignoriert werden können (Masken, Abriegelung, Vorzeigen des Passes aus irgendeinem Grund, außer bei Grenzübertritten, und dann benutzen Sie Ihren Pass).

E. Beharren Sie auf der Beibehaltung von Bargeld. Es gibt absolut keinen Grund, Bargeld zu meiden. Seine Existenz schränkt die Macht der Exekutive ein, für immer alles über Sie zu wissen. Wenn das Bargeld eingezogen wird, ist das das Ende der Freiheit, des politischen Wahlkampfs und der Privatsphäre.

F. Nur um den Einsatz zu erhöhen: Ich bin so überzeugt, wie es nur möglich ist, dass die Eliten planen, die meisten von uns zu ermorden, indem sie die totalitäre Tyrannei nutzen, die ihnen dieses System geben wird, wenn wir passiv bleiben.

LASSEN SIE ES NICHT GESCHEHEN! Danke, Dr. Yeadon, für alles, was Sie tun, und dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, dieses außergewöhnliche Memo zusammenzustellen.

Wenn Sie mehr von Mike hören möchten, folgen Sie seinem Telegram-Kanal oder lesen Sie, warum er empfiehlt, die Darstellung der Regierung immer in Zweifel zu ziehen.

Ähnliche Nachrichten