Horst D. Deckert

Wie in Russland über den Jahrestag der Bombardierung Jugoslawiens durch die Nato berichtet wird

Bild_2021-03-25_145742.png

Die Nato hat damals schwere Kriegsverbrechen begangen, die bis heute nachwirken. Es wurden zivile Ziele wie Schulen und Krankenhäuser bombardiert und ganze Landstriche durch Uranmunition radioaktiv verseucht. Daran scheint man sich im Westen nicht gerne zu erinnern, aber in Serbien sind die Ereignisse noch allgegenwärtig, weshalb ein Beitritt Serbiens zur Nato, den sich die USA […]

Der Beitrag Wie in Russland über den Jahrestag der Bombardierung Jugoslawiens durch die Nato berichtet wird erschien zuerst auf Anti-Spiegel.

Ähnliche Nachrichten