Horst D. Deckert

124.625 Visa zum Familiennachzug wurden 2023 erteilt

IMAGE-2023-12-28-130439.jpg

Deutschland hat 2023 genau 124.625 Visa zum Familiennachzug erteilt. Davon gingen die meisten nach Angaben des Auswärtigen Amtes an Familienangehörige syrischer Migranten. Von den knapp 125.000 Visa sei nur ein kleinerer Teil an Familienangehörige anerkannter Flüchtlinge (10.570), subsidiär Schutzberechtigter (12.067) und Asylberechtigter (254) zuerkannt worden. 

In den Zahlen noch nicht enthalten ist das „Bundesaufnahmeprogramm für Afghanistan“. Über 44.000 „besonders gefährdeten Afghaninnen und Afghanen sowie ihren berechtigten Familienangehörigen“ hat die Bundesregierung eine Aufnahme in Deutschland in Aussicht gestellt. 

The post 124.625 Visa zum Familiennachzug wurden 2023 erteilt appeared first on Deutschland-Kurier.

Ähnliche Nachrichten