Horst D. Deckert

Afrika dürfte Pandemievertrag ablehnen

29333308096_abd56a6a2a_b.jpg

Ein aktuelles Schreiben des südafrikanischen Präsidenten zeigt Afrikas Unzufriedenheit mit dem Pandemievertrag. 54 Nationen aus Afrika haben bei der WHO-Gesundheitsversammlung ein Stimmrecht. Das sind mehr als 25 Prozent. Der Pandemievertrag braucht eine Zwei-Drittel-Mehrheit, um angenommen zu werden, wenn der afrikanische Block geschlossen gegen den Vertrag stimmt, kann er kaum eine Mehrheit bekommen. Und aktuell sieht […]

Der Beitrag Afrika dürfte Pandemievertrag ablehnen erschien zuerst unter tkp.at.

Ähnliche Nachrichten