Horst D. Deckert

Corona-Aufarbeitung unerwünscht – IHS-Propaganda als Studie getarnt

business-people-463335_1920.jpg?fit=1920

Ende August 2023 ist eine IHS-Studie zu Skepsis in Bezug auf Wissenschaft und Demokratie öffentlich bekannt geworden. Manche dilettantischen Auswüchse des 400 Seiten starken Konvoluts sind bereits aufgezeigt worden. In diesem Beitrag geht es um methodische Unsauberkeiten und rhetorische Tricks. Die Studie scheint stark voreingenommen. Die vorliegenden Aufzeichnungen lassen den Schluss zu, dass es hauptsächlich […]

Der Beitrag Corona-Aufarbeitung unerwünscht – IHS-Propaganda als Studie getarnt erschien zuerst unter tkp.at.

Ähnliche Nachrichten