Horst D. Deckert

Das Ende der NATO: Der Ukrainekonflikt und seine politischen Folgen aus russischer Perspektive

31_nato.jpg

In jedem Krieg ist eines der ersten Opfer bekanntlich „die Wahrheit“, weswegen es bedeutsam ist, dann genauer hinzuhören, wenn beide Konfliktparteien dasselbe sagen. Just so etwas ist in diesen Tagen geschehen, wie übereinstimmende Äußerungen hochrangiger Vertreter der russischen wie ukrainischen Regierung nahelegen: die Ukraine sei „de facto NATO-Mitglied“, wie Verteidigungsminister Reznikov in einem Fernsehinterview sagte, […]

Der Beitrag Das Ende der NATO: Der Ukrainekonflikt und seine politischen Folgen aus russischer Perspektive erschien zuerst unter tkp.at.

Ähnliche Nachrichten