Horst D. Deckert

Deutsche Statistik der Todesursachen: Dringender Handlungsbedarf für Regierung

Geysir-e1673374358151.jpg

Seit Mitte Dezember ist endlich die Todesursachenstatistik für 2021 einsehbar. Die seit April 2020 veränderten, manipulativen Zählregeln lassen nur noch wenige sinnvolle Aussagen zu. Dennoch war der Anstieg bei den Impftoten unübersehbar, nämlich von 0 bis 6 auf über 500. Daraus werden eine Reihe von Forderungen für die Regierung abgeleitet: Das PEI muss unverzüglich bei […]

Der Beitrag Deutsche Statistik der Todesursachen: Dringender Handlungsbedarf für Regierung erschien zuerst unter tkp.at.

Ähnliche Nachrichten