Horst D. Deckert

EIKE ist die Hauptquelle für nonkonforme Klima- und Energie-Informationen

Dr.-Thuss-monitor-Raubvideo.jpg

…doch um unsere Arbeit fortzusetzen werden Ihre Spenden werden bitterst benötigt..

13. Juni. 2023

Liebe Freunde und Unterstützer unseres Instituts,

daß wir kürzlich in der Markus-Lanz-Runde im ZDF zur Hauptquelle für nonkonforme Klima- und Energie-Informationen erklärt wurden, wobei sogar mein Name fiel, macht uns schon ein wenig stolz. Denn solche Überreaktionen der Medien beweisen die hohe Relevanz unserer Aktivitäten.

Besonders stolz macht uns derzeit jedoch die Entwicklung unseres YouTube-Kanals @EikeKlimaEnergie. YouTube hat uns darüber informiert, daß es eine Steigerung der Aufrufe um 127 Prozent pro Monat gegeben hat. Aus wenigen Tausend vor zwei Jahren sind inzwischen etwa 32.000 Abonnenten geworden – und das einzig allein mit Klima- und Energie-Themen!

Für diesen Erfolg hat unser Film-Team hart gearbeitet. Inzwischen konnten wir ein kleines Studio einrichten, was unsere Arbeit bedeutend erleichtert. Zu Ehren unseres langjährigen Unterstützers haben wir unser Studio übrigens „S.-Fred-Singer-Studio“ genannt – einige von Ihnen werden sich sicher noch an diesen äußerst verdienstvollen Wissenschaftler und großartigen Menschen erinnern. Im Moment sind wir dabei, neue Video-Formate zu erarbeiten. Im Hintergrund helfen uns dabei echte Experten auf ihrem Gebiet. Darunter ist auch manch ein Wissenschaftler, der aufgrund des intoleranten politischen Klimas nicht mehr öffentlich auftreten kann.

Damit es bei uns weiter gehen kann, bitte ich Sie einmal mehr ganz herzlich, uns mit Ihrer Spende zu helfen. Scheuen Sie sich bitte nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren. Leider sind wir bis auf weiteres nicht mehr als gemeinnützig anerkannt. Das ist grotesk, nachdem wir uns gerade seit 2018 sehr stark wissenschaftlich engagiert haben. Selbstverständlich setzen wir uns gegen diese Entscheidung des Finanzamtes juristisch zur Wehr und benötigen auch dafür dringend Ihre Hilfe. Inzwischen haben wir vor dem zuständigen Finanzgericht Klage eingereicht. Letzte Woche habe ich dort unsere Erwiderung auf den absurden Vortrag der Gegenseite vorgelegt.

Vielen Dank, daß Sie mir „zugehört“ haben.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Holger Thuß

Unser Konto

Europäisches Institut für Klima und Energie Volksbank Gera Jena Rudolstadt

IBAN: DE34 8309 4454 0042 4292 01

BIC: GENODEF1RUJ

oder über PayPal hier

 

Ähnliche Nachrichten