Horst D. Deckert

EU zieht Plan weiter durch: Digitale ID ab 2024

Occhio_bn-linear_resize.jpg

Ab 2024 soll der EU-Bürger mit seiner digitalen “Brieftasche” gläsern sein. Alle digitalisierten Ausweise sollen in einer Smartphone-App gespeichert sein. Trotz Kritik und Widerstand will Brüssel an der Umsetzung festhalten.  Die digitale Identität des EU-Bürgers soll im nächsten Jahr eingeführt werden. Trotz Widerstand von Datenschützern und der Zivilgesellschaft rückt man in Brüssel nicht vom Plan […]

Der Beitrag EU zieht Plan weiter durch: Digitale ID ab 2024 erschien zuerst unter tkp.at.

Ähnliche Nachrichten