Horst D. Deckert

Hassprediger und Desinformanten–in der “Standard”-“Wissenschaftsredaktion”

GWUP_01.jpg

Die sog. “Corona-Pandemie” markiert einen Wendepunkt in vieler Menschen Leben, aber wohl kaum auf perfidere Art und Weise, als diese den Durchbruch des Haltungsjournalismus bedeutet. Neben haltlosen Meinungen, mehr oder minder sorglos als “Fakten” verpackt, sind vor allem persönliche Untergriffe bar jeder Begründung in den sich als “Leit- und Qualitätsmedien” identifizierenden salonfähig geworden. Ein überfälliger […]

Der Beitrag Hassprediger und Desinformanten–in der “Standard”-“Wissenschaftsredaktion” erschien zuerst unter tkp.at.

Ähnliche Nachrichten