Horst D. Deckert

Rockefeller und WHO verkünden Pandemie-Partnerschaft

National_Strategy_for_the_COVID-19_Respo

Die Rockefeller-Stiftung wird 5 Millionen in das Berliner WHO-Zentrum investieren. Damit sollen Projekte zur „Pandemievorsorge“ gefördert werden. Während in Genf der WHO-Gipfel Weltgesundheitsversammlung läuft, verkündet die WHO eine neue Partnerschaft. Die Rockefeller-Stiftung investiert 5 Millionen US-Dollar. Damit soll das „WHO-Zentrum für Pandemie- und Epidemieaufklärung gestärkt“ und „vorrangig Projekte der WHO-Drehscheibe“ mit Sitz in Berlin beschleunigt […]

Der Beitrag Rockefeller und WHO verkünden Pandemie-Partnerschaft erschien zuerst unter tkp.at.

Ähnliche Nachrichten