Horst D. Deckert

So rekrutiert die US-Armee PsyOp-Agenten

21999779749_a969f85983_b.jpg

Krieg werde nicht mehr um Körper sondern um den Geist geführt, psychologische Kriegsführung sei überall. So wirbt die US-Armee dafür, ihre Soldaten zu PsyOp-Agenten zu drehen.  Der Begriff der „PsyOp“, abgekürzt für „psychologische Operation“ steht für psychologische Kriegsführung. Für viele Menschen war das bis 2020 ein Fremdwort. Jetzt hat es jeder auf der eigenen Haut […]

Der Beitrag So rekrutiert die US-Armee PsyOp-Agenten erschien zuerst unter tkp.at.

Ähnliche Nachrichten