Horst D. Deckert

System-Propaganda: „Bild“-Auflage stürzt ins Bodenlose!

vorlage_homepage-2-57.jpg

Nur noch 760.215 ehrlich verkaufte Zeitungen von zu besten Zeiten mehr als fünf Millionen! Die Print-Auflage der „Bild“-Zeitung, die sich unter Chefredakteurin und Propaganda-Assistentin Marion Horn, einer glühenden Merkel-Verehrerin, durch besonders perfide Artikel gegen die AfD auszeichnet, stürzt ins Bodenlose. Hinzu kommt ein historisches Minus beim Schwesterblatt „Bild am Sonntag“ von 34,5 Prozent in den harten Auflagenkategorien Abo und Einzelverkauf, wie aus den jetzt veröffentlichten Quartals-Zahlen der „Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern“ (IVW) hervorgeht.

The post System-Propaganda: „Bild“-Auflage stürzt ins Bodenlose! appeared first on Deutschland-Kurier.

Ähnliche Nachrichten