Horst D. Deckert

Wie die USA die WHO-Verhandlungen dominieren und manipulieren

4744133459_444bf5039a_b.jpg

Die USA versuchen mit Tricks und Täuschungen die WHO-Verhandlungen weiter in ihre Richtung zu manipulieren. Die Pandemie-Industrie würde profitieren.  Aktuell tagt die Weltgesundheitsversammlung in Genf, die Jahreshauptversammlung der umstrittenen UN-Sonderorganisation WHO. Während die Kritiker einen kleinen Erfolg feiern können, da der sogenannte „Pandemievertrag“ fürs erste gescheitert ist, geht es trotzdem zur Sache und die Pandemie-Industrie […]

Der Beitrag Wie die USA die WHO-Verhandlungen dominieren und manipulieren erschien zuerst unter tkp.at.

Ähnliche Nachrichten